Stacks Image 51
Mantra-Mitsing Konzert mit Canto Quattro


Am Abend des 25. Februar 2012 traf sich ein sehr gemischtes Publikum im Yogazentrum, teils extra aus Hamburg angereist,
um mit der Gruppe Canto Quattro gemeinsam zu singen.
Einige Gäste machen schon lange Yoga, andere haben einfach Spaß am Singen. Es gab aber auch Menschen, für die diese Art Musikveranstaltung ganz neu war.

Es ist eine Kunst all diese verschiedenen Menschen gemeinsam erfüllt durch den Abend zu bringen. Und dies ist der Gruppe
eindeutig gelungen. Besonderer Dank geht hier an Thomas Jüchter, der die überwiegend aus indischer Tradition stammenden Texte erklärte und entsprechende Textvorlagen für das Publikum zur Verfügung stellte, welche das Mitsingen sehr erleichterten.
Es gab Raum für Pause, das Angebot sich zu bewegen und in Kontakt zu treten beim Singen oder einfach still bei sich zu bleiben auf den Kissen am Boden oder auf den Stühlen.

Im Vordergrund stand die Freude am gemeinsamen Singen, begleitet von Musikern, die mit ihrer vielfältigen Auswahl an Instrumenten einen tollen Rahmen bildeten.

Ein berührendes Konzert fand seinen Abschluss nach kurzweiligen drei Stunden und wir bedanken uns auf diesem Wege bei den Musikern, die erst seit kurzer Zeit als Canto Quattro zusammen spielen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und Freude und hoffen auf ein Wiedersehen.