Stacks Image 51
Tom Nemitz (Jahrgang 1969)

Ich bin verheiratet und habe zwei Töchter (18 und 14 Jahre).
Beruflich bin Ich Channelmanager eines IT-Securityherstellers sowie zertifizierter Yoga-Lehrer.

Kundalini Yoga ist zu einem wundervollen Bestandteil meines Lebens geworden.
Daher möchte ich gern Männern den Weg zum Kundalini Yoga aufzeigen und ihnen ein spiritueller Begleiter sein. Ich verstehe mich als Brücke zwischen der wirtschaftlichen Welt und dem spirituellen Yoga, mit ihrem wachsenden Spannungsfeld, dem heutzutage immer mehr Männer ausgesetzt sind.
Im Kern besteht Yoga aus einer Kombination von bewusster Atmung, Körperhaltungen und Konzentrationsübungen.
Yoga wird in Indien, dem Ursprungsland des Yoga, seit Jahrtausenden vorwiegend von Männern praktiziert.
Kundalini Yoga stärkt den gesamten Körper: Muskeln, Sehnen und Gelenke werden flexibler.
Mentale Übungen und meditative Elemente, wie Konzentrations- und Entspannungsübungen, geben uns die Energie zurück für Gleichgewicht und Ausdauer für den Alltag.

Ich verfolge seit meiner ersten Begegnung mit dem Kundalini Yoga seit vielen Jahren konsequent diesen Weg. Die Yogalehrer-Ausbildung absolvierte ich bei 3HO Deutschland.
Ferner nahm ich an zahlreichen Fortbildungen bei verschiedenen internationalen Lehrern teil. Regelmäßige Teilnahme an Yoga-Fortbildungen gehören zu meinem Selbstverständnis als Yoga-Lehrer.

Um Männern den Einstieg zu erleichtern, biete ich seit 2009 spezielle Männerkurse an.
Die Übungen sind speziell auf die männlichen Bedürfnisse und Fähigkeiten zugeschnitten.

Kontakt:
04179 / 7507899


"Zwei Dinge sollst Du täglich machen:Einmal schwitzen, einmal lachen." Yogi Bhajan