Stacks Image 51
Was ist Kundalini Yoga?

Kennen Sie das Gefühl tiefer Zufriedenheit und innerer Ruhe, das Grundgefühl des Glücklichseins?
 
Kundalini Yoga ist die Wissenschaft und das Werkzeug für dieses Lebensgefühl.
 
Kundalini Yoga ist eine Form von Yoga, die mit dem Hatha Yoga verwandt ist und den ganzheitlichen Aspekt besonders berücksichtigt.

Es ist eine Methode der Körper- und Energiearbeit, die den Körper kräftigt, Verspannungen löst, den Atem vertieft und Ausgeglichenheit, Kreativität und Gesundheit stärkt.

Es fördert die eigene Kraft, das Durchhaltevermögen und innere Stabilität, um Herausforderungen in Beruf und Alltag besser zu bewältigen und mehr Gelassenheit, Lebensmut und Optimismus zu entwickeln.
 
Im Yoga sind die eigene Wahrnehmung und die persönlichen Grenzen entscheidend- deshalb eignet es sich für jeden, unabhängig von Alter oder körperlicher Fitness.
 
Die Übungen sind meist schwungvoller und dynamischer als in anderen Yoga-Richtungen. Eine typische Yogastunde besteht aus Einstimmung, Übungsreihe, Tiefenentspannung und Meditation.

Als AnfängerInnen des Kundalini Yoga beachten Sie bitte die „Informationen für AnfängerInnen“